01.11.2017

Begegnung zwischen Mensch und Tier

Lino (5 Jahre) und Hotte (3 Jahre) haben pünktlich zu Weihnachten in der Diakonie Pfingstweid ein neues Zuhause gefunden.

Besonders für unsere Bewohner/innen und Beschäftigten sind die beiden Tiere von großer Bedeutung. Die Begegnung zwischen Mensch und Tier hat die Kraft, für einen Augenblick alle Leiden und Sorgen vergessen zu lassen.

Daher ist diese Begegnung oft intensiver und nachhaltiger als verschiedene Therapien.

Für eine Spende zum Unterhalt der Tiere bedanken wir uns ganz herzlich!

Das Spendenkässle steht im Hofladen.