15.02.2018

Garten Freu(n)de

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner der Wohngruppe B4 wünschen sich einen Garten mit Spielgeräten.

Der Bereich Wohnen umfasst 187 stationäre und 51 ambulante Plätze. Auf unserer Wohngruppe B4 wohnen einige Bewohnerinnen und Bewohner mit einem starken Bewegungsdrang. Für die Menschen möchten wir einen Garten schaffen. Das Grundstück das an die Wohngruppe stößt, soll ebenerdig über eine Terrasse und einen zweiten Ausgang erreichbar und frei zugänglich sein. Der Garten soll ein Ort zum Wohlfühlen werden an dem sich die Bewohnerinnen und Bewohner austoben können, aber auch Ruhe finden.
Damit in den Garten etwas leben hineinkommt benötigen die Bewohnerinnen und Bewohner ein Trampolin und eine Schaukel.

Die Bewohnerinnen und Bewohner werden in die Umbau arbeiten mit einbezogen. Gemeinsam möchten wir ein Sandkasten und ein Hochbeet bauen. Dies findet unter der Begleitung eines Mitarbeiters und einem Ehrenamtsmitglied statt. Zudem wird das Hochbeet zu den jeweiligen Jahreszeiten neu bepflanzt.

Leider stehen uns für die Gartenspielgeräte nicht genügend eigene finanzielle Mittel zur Verfügung.

Jeder Cent hilft uns das Projekt zu verwirklichen.

Links