Für die industrielle Fertigung gut gerüstet


Was immer Sie tun, wir sind da!
Sie profitieren von individuellen Lösungen in professioneller Ausführung. Wir bieten Dienstleistungen in zahlreichen Fertigungs- und Dienstleistungsbereichen an, und dies zu branchen- und marktüblichen Preisen. Wir sind nach ISO 9001:2015 zertifiziert. Ihre Aufträge sind für uns wichtig, weil wir damit Menschen mit Unterstützungsbedarf die Teilhabe am Arbeitsleben ermöglichen.

 

In unseren Arbeitsschwerpunkten bilden wir aus und bieten Menschen mit Unterstützungsbedarf passgenaue Arbeitsplätze an. Daher leisten sie einen wertvollen Beitrag zur beruflichen und gesellschaftlichen Einbindung von Menschen mit Unterstützungsbedarf. In allen Arbeitsbereichen sind erfahrene und kompetente Fachkräfte für die Fertigungsprozesse verantwortlich. Wir garantieren für die Qualität unserer Leistungen und handeln marktorientiert. Sie erörtern gemeinsam mit unseren Spezialisten die passende Lösung. Die gute Qualifikation unserer Mitarbeitenden, ermöglichen qualitativ hochwertige Leistungen der Menschen mit Unterstützungsbedarf.

 

Gutes tun und sparen

Das geht! Sparen Sie mit uns Ihre Ausgleichsabgabe!

Wie Sie wissen, muss jedes Unternehmen 5% seiner Arbeitsplätze mit Schwerbehinderten Menschen besetzen. Ist das nicht möglich, ist eine Schwerbehinderten-Ausgleichsabgabe zu entrichten. Arbeiten Sie mit uns, einer anerkannten Einrichtung der Behindertenarbeit. So können Sie bis zu 50% des Rechnungsbetrages auf die von Ihnen zu zahlende Ausgleichsabgabe anrechnen.

 

Sie erreichen also 50% Kosteneinsparung durch § 140 Sozialgesetzbuch IX:
„Arbeitgeber, die durch Aufträge an anerkannte Werkstätten für behinderte Menschen zur Beschäftigung behinderter Menschen beitragen, können 50 vom Hundert des auf die Arbeitsleistung der Werkstatt entfallenden Rechnungsbetrags solcher Aufträge (Gesamtrechnungsbetrag, abzüglich Materialkosten) auf die Ausgleichsabgabe anrechnen.“ (Auszug aus „Anrechnung von Aufträgen auf die Ausgleichsabgabe“)