Abwechslung in den Alltag bringen

Kultur prägt unsere Identität und das Selbstverständnis einer Gemeinschaft. Sie ist die Grundlage für die Selbstverwirklichung des Einzelnen und stärkt den gesellschaftlichen Zusammenhalt.

 

Freude am Leben entsteht durch sinnvolle Freizeitgestaltung, Hobbys, Ausflüge, Musik, Sport, Kunst und Kultur. Bereiche, auf die in Pfingstweid bei allen Beteiligten großer Wert gelegt wird.


Der Bereich Kultur und Bildung stellt in der Diakonie Pfingstweid e.V. ein umfangreiches Angebot an Freizeit- und Urlaubsmöglichkeiten für alle BewohnerInnen am Standort bereit. Ein weiteres Aufgabengebiet ist die Veranstaltungsorganisation. Dies beinhaltet Veranstaltungen an denen alle Klienten teilnehmen können und stellt für Menschen mit Behinderung eine wichtige Abwechslung zum Wohn- und Arbeitsalltag dar. Ein Großteil der Veranstaltungen findet in unserer Gemeinschaftshalle auf dem Gelände der Diakonie Pfingstweid statt. Hervorgehoben sei hier unsere Hallenfasnet, die jedes Jahr ein Highlight für die BewohnerInnen ist.

Die Veranstaltungen sind für unsere Klienten sehr bedeutend, zum einem wird das gemeinsame Erleben unterstützt, zum anderen werden die Feste aus dem Jahreskreislauf gefeiert. Oft sind die BewohnerInnen an der Organisation und dem Bühnenprogramm maßgeblich beteiligt und stehen somit im Rampenlicht.

Veranstaltungen auf dem Gelände der Pfingstweid, z. B. in der Gemeinschaftshalle:

  • Hallenfasnet
  • Kehraus
  • Funkenring-Würfeln
  • Sommerfest
  • Tanz in den Mai
  • St. Martin und Fasnetseröffnung
  • Pfingsti sucht den Superstar

 

Weitere Angebote:

  • Urlaubsangebote für Klienten mit höherem Hilfebedarf
  • Freizeitangebote (Volleyball, Grillen im Sinnesgarten uvm.)
  • Spieleabende in der Cafeteria
     

Zur Vorbereitung auf ein selbständiges Leben in der eigenen Wohnung oder im Außenwohnhaus bieten wir ein Qualipassprogramm. Hier gibt es die Möglichkeit in Workshops oder Kursen Kompetenzen zu erwerben. Z. B. beim Handwerkerkurs „Wie reinige ich meine Waschmaschine?“, Ernährungsberatung, Kniggekurs oder Behördenangelegenheiten.